Logo Schule Am Hochrhein

Anstehende Termine

Keine Termine

Suche

Aktuelle Programme an der Schule

 

Logo JB Programm small

 

Mehr Infos

 

Kooperationspartner

 

Schule am Hochhein Logo Musikschule 1

 

Mehr Infos

Login für Kollegium

Bitte melden Sie sich hier an:

Angemeldet bleiben

Sollten Sie noch keine Zugangsdaten besitzen, melden Sie sich bitte beim Admin: admin@schule-am-hochrhein.de

Willkommen auf unserer Homepage!

Hier präsentieren sich unsere beiden Schul-Standorte Lauchringen und Tiengen. Viel Spaß beim Surfen!

Schule am Hochrhein News - alle Neuigkeiten auf einen Blick

17-10-2017

Zu Besuch bei der Feuerwehr

Die Klasse 4a besuchte am Freitag, den 13. Oktober, die Feuerwehr in Tiengen. Nach einer ausführlichen und interessanten Vorstellung der Feuerwehr wurden einige Arbeitsbereiche der Feuerwehr vorgestellt. Keine Frage der Schüler blieb dabei unbeantwortet. Höhepunkte des Besuchs waren die Erkundung der Fahrzeuge und die Suche nach Personen im Kunstnebel mit einer Wärmebildkamera. Die Schüler haben viel Neues erfahren und durften einiges auch selbst ausprobieren. Die Klasse 4b ist schon ganz gespannt und voller Vorfreude auf ihren baldigen Besuch.
An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Feuerwehr Tiengen! (Bericht: M. Waßmer)

Bilder folgen

17-10-2017

Theater-Aufführung

Am 10. Oktober bekamen die Klassen 1-5 der Schule am Hochrhein Besuch von Moise Schmidt, einem Schauspieler der besonderen Klasse und einem einzigartigen Kindertheater. Das Ein-Mann-Theater ließ uns in eine märchenhafte Welt der "Prinzessin auf dem Baum“ eintauchen. Durch Gesang, Witz und der Vielfalt an Instrumenten inszenierte er das ungarische Märchen sehr kindgerecht.
Das Theater Mascara hat es wirklich geschafft, die Sporthalle mit so viel Leben und Spannung für eine ganze Schulstunde zu füllen, dass die Zeit tatsächlich wie im Flug verging.
Einfach nur zauberhaft! (Bericht: A. Heinz)

Bilder folgen

14-10-2017

Aktionstag am Standort Lauchringen

Am 13.10.2017 fand am Standort Lauchringen anlässlich der Lauchringer Aktionswoche "Bewegung in der Natur" ein Aktionstag statt. An verschiedenen Stationen bewiesen die Schülerinnen und Schüler sportliches Geschick in altersgemischten Gruppen. Das herrliche Wetter rundete diesen tollen Tag ab.

 Homepage1k Homepage2k Homepage3k Homepage4k

27-09-2017

Beweglicher Ferientag

Am Montag, den 2.10.17, findet kein Unterricht statt!

Schulfotograf

Am Mittwoch, den 4.10.17, kommt der Schulfotograf nach Lauchringen

Am Donnerstag, den 5.10.17, kommt der Schulfotograf nach Tiengen

22-09-2017

Patenschaften zwischen Erst- und Viertklässlern

Am Donnerstag, den 21.09.2016 fand der Startschuss für das Patenprojekt zwischen Erst- und Viertklässler in Tiengen statt. Der Tag wurde von Schulsozialarbeit-Studentin Ronja Ebner, durchgeführt und von den Klassenlehrerinnen begleitet. In diesem Projekt übernehmen die Viertklässler eine Patenschaft für die Erstklässler.
Zu Beginn des Projekts erhielten die Erstklässler von ihren Paten eine selbstgemachte Schultüte. Nach einem offenen Beginn auf dem Pausenhof, arbeiteten die Paten mit ihren Patenkindern an verschiedenen Stationen im Schulgebäude. Ziel des Projekts war gegenseitiges Kennenlernen der Schüler und Schülerinnen, Entstehung erster Freundschaften, sowie das Kennenlernen der Schule. Zudem bekam jedes Kind ein Foto von der Patenschaft. Weitere kleine gemeinsame Projekte werden im Laufe dieses Schuljahres passieren. Die Erst- und Viertklässler sind schon ganz gespannt darauf.

22-09-2017

Bildungsakademie Waldshut

Vom Montag, 18.09 bis Freitag, 29.09 durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a und 8b der Schule am Hochrhein, Standort Tiengen, an der Bildungsakademie in 4 verschiedene Berufe (Friseur, Schreiner, Raumaustatter und Maler) hineinschnuppern. Sie bekamen Einblicke in das Handwerk und durften auch selbst mal Hand anlegen.

Es waren zwei schöne, lehrreiche aber auch anstrengende Wochen.  (Bericht: Frau Leitner)

27-07-2017

Ferientermine im Schuljahr 2017/2018

(einschl. der bewegl. Ferientage)

 

Sommerferien 27.07. – 10.09.2017

Bewegl. Ferientag 02.10.2017

Herbstferien 30.10. – 05.11.2017

Weihnachtsferien 22.12.2017 – 07.01.2018

Fastnachtsferien 09.02. – 18.02.2018

Osterferien 26.03. – 08.04.2018

Pfingstferien 22.05. – 03.06.2018

Sommerferien 26.07. – 09.09.2018

27-07-2017

Schulbeginn im Schuljahr 2017/2018:

Für die Klassen 2 bis 9 des Standortes Tiengen beginnt der Unterricht am Montag, 11.09.2017 um 08.00 Uhr und endet in der ersten Schulwoche um 12.25 Uhr. Es kann noch kein Mittagessen und kein Nachmittagsunterricht angeboten werden.

Der ökumenische Einschulungsgottesdienst der zukünftigen 1.-Klässler beginnt am Mittwoch, 13.09.2017 um 14.30 Uhr in der Peter Thumb-Kirche in Tiengen.
Die Einschulungsfeier findet dann um 15.30 Uhr findet in der Aula der Schule am Hochrhein Tiengen statt.

Die Einschulungsfeier der zukünftigen 5.-Klässler findet am Dienstag, 12.09.2016 um 09.00 Uhr im Bewegungsraum am Standort Tiengen statt.

Am Montag, 11.09.2017, beginnt das neue Schuljahr für die Klassen 6 bis 10 des Standortes Lauchringen um 8.00 Uhr und endet in der ersten Schulwoche um 12.25 Uhr. Es kann noch kein Mittagessen und keine Nachmittagsunterricht angeboten werden.

27-07-2017

Großes Schulfrühstück in Lauchringen

Am 24.07.2017 gab es in der Schule am Hochrhein zum dritten Mal das "Große Schulfrühstück".
Das Sozialteam, unterstützt von Lehrerinnen, dem Türkischlehrer und Hansrudi Kaiser versorgten die Schülerinnen/Schüler und das Kollegium mit einem vielfältigen Frühstücksbuffet.
Neben Brötchen und Toast gab es unter anderem Würstchen, Eier und Pfannkuchen. Es war, wie jedes Jahr ein Riesenspaß für alle.

IMG 20170724 WA0000 2 KopieIMG 20170724 WA0005 2 KopieIMG 20170724 WA0009 2 Kopie

 

IMG 20170724 WA0010 2 KopieIMG 20170724 WA0011 3 KopieIMG 20170724 WA0012 3 Kopie

24-07-2017

Theaterpremiere ein voller Erfolg

Die Aufführung des Theaterstücks "Die kleine Meerjungfrau" der Theater AG "Bühne frei" in Lauchringen war ein voller Erfolg!

Bei der Premiere am 19.07.17 im mit Tiefseedeko ausgestatteten Bewegungsraum wurden die Zuschauer Augen- und Ohrenzeugen der Geschichte, in der sich die junge Meerjungfrau unsterblich in einen Menschen verliebt und allerlei Gefahren auf sich nimmt um ihm nahe zu sein.

Die Schauspielerinnen der Klassen 7 und 8 in Lauchringen boten ein Stück mit vollem körperlichem und stimmlichen Einsatz, sowie einige technische Specialeffects. Sie wurden am Ende mit großem Beifall belohnt und freuen sich nun auf die weiteren Aufführungen für die Klassen 3 und 4 der umliegende Grundschulen und für die Klassen 5 der Schule am Hochrhein.

 DSCN6136 Kopie

Weitere Bilder sind unter der Rubrik Theater AG zu finden.

24-07-2017

Projektwoche am Standort Tiengen

Die Schüler der Klassen 1 und 2 haben in jahrgangsgemischten Gruppen gearbeitet. Morgens trafen sich alle Schüler auf dem Hof, um sich gemeinsam mit der Klasse 4 aufzuwärmen. Anschließend haben sich die Kinder in ihre Projektgruppe begeben. Zur Auswahl standen die Arbeit mit Pappmaché sowie eine „Reise“ nach England, Frankreich, Schweden oder Italien. Die Chorkinder der 3. und 4. Klasse bereiteten ein Musical vor, das am Freitag aufgeführt wurde. Die restlichen Viertklässler gestalteten die Kulissen für das Musical, während die Drittklässler kreative Skulpturen aus dem Stein Ytong herstellen. Am letzten Tag fand für die Eltern eine Projektpräsentation statt. Das Musical wurde aufgeführt und zahlreiche Ausstellungen informierten über die Arbeit in den Projektgruppen. Außerdem sorgte der Förderverein für das leibliche Wohl. Ein herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals für alle Helfer, die uns beim Auf- und Abbau tatkräftig zur Seite standen.

24-07-2017

3tägiger Ausflug der Klasse 4 nach Menzenschwand

Am 12.07.2017 war es endlich soweit: Die Klasse 4 fuhr ins Landschulheim nach Menzenschwand.
Nach einer Fahrt in der Autokolonne (vielen Dank nochmal an alle Eltern!) von Tiengen nach Menzenschwand kamen wir gegen 12 Uhr an der Jugendherberge an. Nach einem kleinen Imbiss und dem Beziehen der Zimmer machten wir uns für die Dorfrallye bereit, um Menzenschwand besser kennen zu lernen.
Als es nach dem Abendessen etwas dunkler wurde, wanderten wir mit Fackeln bewappnet zu den Menzenschwander Wasserfällen. Diese waren sogar beleuchtet, was eine schöne Kulisse darstellte.
Der darauffolgende Tag war der Höhepunkt des Landschulheims, denn an diesem Tag machte die Klasse 4 das Feldberg-Ranger-Abzeichen. Gleich nach dem Frühstück ging es los. Zunächst wanderten wir mit Silvia, unserer Feldberg-Rangerin, durch den nahegelegen Wald. Dabei lernten wir viel über das Naturschutzgebiet und dessen Pflanzen und Tiere. Nachmittags teilen wir uns dann in vier Gruppen auf, die unterschiedliche Angebote wahrnehmen konnten: Eine Gruppe baute ein Vogelhaus, die andere ein Insektenhotel. Weitere Aktionen waren die Überprüfung der Wasserqualität des naheliegenden Baches anhand der darin lebenden Tiere sowie das Entdecken der Tierwelt auf einer Wiese. Danach bekam dann jeder der Klasse endlich das Ranger-Abzeichen.
Abends spielte die Klasse dann noch eine Runde Werwolf. Leider war dies der letzte offizielle Programmpunkt, denn am nächsten Tag sollten wir auch schon wieder die Heimreise antreten. (Bericht von D. Kammerer)

Klasse 4 Menzenschwand 1   Klasse 4 Menzenschwand 2

24-07-2017

Besuch des Bundestags

Die beiden neunten Klassen des Standorts Lauchringen besuchten während ihrer Abschlussfahrt in Berlin Frau Schwarzelühr-Sutter im Bundestag.

doc01124820170724075828 Kopie 2

Sie möchten ältere News lesen? Besuchen Sie unser News-Archiv

Haben Sie Anregungen? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulstandort in Tiengen

 

Breitenfelder Straße 20
79761 Waldshut-Tiengen

Telefon: 07741/833 571

E-Mail: sekretariat.tiengen@schule-am-hochrhein.de

Zur Anfahrtsbeschreibung

Schulstandort in Lauchringen

 

Hohrainstraße 24
79787 Lauchringen

Telefon: 07741/609 550

E-Mail: sekretariat.lauchringen@schule-am-hochrhein.de

Zur Anfahrtsbeschreibung